Fliegen Sie mit einem Privatjet nach Cannes zu den berühmten Filmfestspielen, die zu den bedeutendsten Filmfestivals der Welt zählen und 2017 bereits zum 70. Mal stattgefunden haben. Im vergangenen Jahr übernahm einer der berühmtesten Regisseure der Welt und die leibhaftige Ikone der spanischen Filmkunst, Pedro Almodóvar, den Juryvorsitz. 2018 wird die Jury von der australischen Schauspielerin Cate Blanchett angeführt.

Im Palais des Festivals et des Congrés unmittelbar am Boulevard de la Croisette wird Blanchett vom 8. bis zum 19. Mai 2018 über die besten und anspruchsvollsten Vertreter der weltweiten Filmbranche richten.

Für Ihren Privatjet Charter nach Cannes zu den 71. Filmfestspielen eignen sich mehrere Flughäfen an der zauberhaften Côte d’Azur: Flughafen Cannes Mandelieu (LFMD/CEQ), Flughafen Nizza (LFMN/NCE) sowie der Flughafen Castellet (LFMQ/CTT). Wenn Sie einen großen VIP Privatjet chartern möchten, lohnt es sich, den Flughafen in Nizza statt in Cannes anzusteuern. Von dort aus dauert es rund eine halbe Autostunde bis nach Cannes. Oder Sie chartern einen unserer schnellen und komfortablen Helikopter ab dem Flughafen Nizza, um in maximal 15 Minuten und ohne Staugefahr in Cannes unmittelbar an Ihrem Hotel oder Lieblingsrestaurant zu landen. Einen Privatjet nach Cannes zu den Filmfestspielen können Sie schnell und bequem hier chartern.

 

Zurück