Ein Luftfracht-Transport ist oft der schnellste Weg, Ihre Ladung sicher ans Ziel zu bringen: Ein speziell für Sie bereitgestelltes Flugzeug nimmt die Fracht auf und bringt sie zu einem Zielflughafen nach Wahl. Dabei richtet sich die Größe des Frachtflugzeugs ganz nach Ihrem Bedarf. Ist die Fracht klein und umfasst nur wenige Einheiten, reicht häufig ein Kleinflugzeug wie z.B. der Bombardier Learjet 35 aus. Für große Mengen, sperrige Güter oder äußerst schwere Ladungen bietet sich dagegen ein spezialisiertes Frachtflugzeug wie die Ilyushin IL-96-300 oder die Antonov An-124 an. Wir organisieren einen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Luftfracht-Transport und möchten Ihnen in der Folge die wichtigsten Fragen beantworten.

Luftfracht

Kosten der Luftfracht: Können Sie mir einen Preis nennen?

Die Kosten eines Luftfracht-Transports hängen von vielen variablen Faktoren ab. Deshalb können wir Ihnen an dieser Stelle keine pauschalen Preise nennen. Wir erstellen Ihnen jedoch gerne eine individuelle Kalkulation und berücksichtigen dabei unter anderem folgende Fragen:

  • Wie ist die Transportstrecke? Grundsätzlich sind für längere Strecken auch höhere Kosten zu erwarten.
  • Welches Flugzeug wird benötigt? Abhängig von den Abmessungen und dem Gewicht der Luftfracht wählen wir das geeignetste Flugzeug aus. Hierbei ist der Preis für kleinere Flugzeugmodelle normalerweise geringer als für größere Frachtmaschinen.
  • Wie eilig ist der Transport? Wenn ein Eiltransport benötigt wird, sind möglicherweise nur wenige geeignete Flugzeuge verfügbar. Dies kann den Preis beeinflussen.
  • Wie finden Vor- und Nachlauf statt? Gerne kümmern wir uns auch um den Transport Ihrer Fracht zum Startflughafen und zum Bestimmungsort. Hierfür setzen wir auf Wunsch LKWs oder Helikopter ein. Wenn wir auch Vor- und Nachlauf für Sie übernehmen, hat dies natürlich Einfluss auf die Kosten.
  • Gibt es sonstige Besonderheiten? Um Ihre Bedürfnisse optimal bedienen zu können, sind wir auch auf besondere Frachtflüge vorbereitet. Handelt es sich bei der Fracht um Gefahrgut? Benötigen Sie einen Kurierflug? Oder planen Sie einen Werttransport, der spezielle Vorkehrungen erfordert? Wir sind in allen Fällen für Sie da und finden eine Lösung, die mit nur minimalen Zusatzkosten umgesetzt werden kann.

Um eine individuelle Auskunft über die Kosten Ihres Luftfracht-Transports zu erhalten, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Ablauf der Luftfracht: Wie funktioniert ein Frachtflug?

Luftfracht im KleinflugzeugDer Ablauf eines Luftfracht-Transports besteht aus wenigen einfachen Schritten. Unsere Cargo-Experten sind dabei jederzeit für Sie da und sorgen für maximale Entlastung.

1. Erstkontakt und Beratung

Die Erstberatung findet im Normalfall telefonisch statt und kann jederzeit erfolgen: Auch nachts oder am Wochenende sind wir gerne für Sie da. Wir besprechen mit Ihnen die Details Ihres geplanten Transports und kalkulieren zu Ihrer Orientierung einen Richtpreis. Auf Wunsch erhalten Sie im Anschluss an die Beratung eine genaue Kalkulation aller Kosten und ein unverbindliches Angebot für den geplanten Luftfracht-Flug.

2. Organisation

Wir kümmern uns um die Organisation des Frachttransports, legen die günstigsten Flughäfen für Start und Landung fest, holen alle Lande- und Überfluggenehmigungen ein und koordinieren alle Abhol- und Übergabezeiten. Natürlich bereiten wir auch alles für eventuelle Zollkontrollen vor und unterstützen Sie bestmöglich beim Ausfüllen aller relevanten Dokumente wie zum Beispiel der Air Way Bill. Falls gewünscht, kümmern wir uns auch um die Organisation des Vor- und Nachlaufs, so dass Sie von allen Vorteilen eines Luftfracht-Transports aus einer Hand profitieren.

3. Durchführung

Auch während des Frachtfluges können Sie sich auf unseren Service verlassen. Wir halten Sie jederzeit über den Verlauf des Flugs auf dem Laufenden und sind stets dazu in der Lage, auf die aktuelle Situation zu reagieren. So können Sie sich sicher sein, dass Ihre Fracht pünktlich und sicher an Ihr Ziel gelangt. Natürlich stehen wir auch im Anschluss an den Transport zu Ihrer Verfügung, falls Sie noch Unterstützung benötigen.

Dauer der Luftfracht: Wie viel Zeit benötigt ein Transport?

Beladung eines FlugzeugsGerade bei eiliger Fracht spielt es natürlich eine entscheidende Rolle, wie schnell der Transport durchgeführt werden kann. Dies hängt in erster Linie von der genauen Transportstrecke ab, so dass pauschale Antworten auf diese Frage nicht möglich sind.

Grundsätzlich können Frachtflugzeuge jedoch nahezu überall mit äußerst geringen Vorlaufzeiten bereitgestellt werden – oft genügen nach Auftragserteilung 30 Minuten, um eine entsprechende Maschine startklar zu machen. Dementsprechend können Sie sich darauf verlassen, dass wir Ihre Luftfracht schnellstmöglich auf den Weg bringen. Gerne informieren wir Sie im Rahmen der Erstberatung über die Dauer Ihres geplanten Luftfracht-Transports. Selbstverständlich erhalten Sie nach Auftragserteilung einen detaillierten Zeitplan, damit Sie auch Ihre Planungen danach ausrichten können.

Haben Sie noch Fragen?

Bei weiteren Fragen zu Luftfracht-Transporten empfehlen wir Ihnen einen Blick in unsere FAQ.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Unsere Frachtcharter-Experten stehen 24 Stunden täglich für Ihre Anfrage bereit und beraten Sie gerne. Kontaktieren Sie uns:

Zurück