Am 26. Mai 2018 wird in Kiew, der ukrainischen Hauptstadt, das diesjährige Endspiel der UEFA Champions League ausgetragen. Es ist das erste Mal seit Bestehen der Europa- und Champions League, dass ein Finale in Kiew stattfindet – eine große Ehre für die Stadt am Dnjepr.  

Wenn Sie bei uns einen Privatjet zum Champions League Finale 2018 nach Kiew mieten, werden wir Ihre Reise zu einem rundum perfekten Erlebnis machen. Bei der Deutschen-Privatjet können Sie gern Ihr bevorzugtes Privatjet Modell aussuchen, das Ihre individuellen Ansprüche erfüllt. Bestimmen Sie über das Unterhaltungsangebot sowie exklusives Catering an Bord, welches nach Ihren Vorstellungen vor dem Abflug frisch zubereitet wird. Teilen Sie uns Ihre Wünsche gerne im persönlichen Gespräch mit und wir berücksichtigen diese bei der Flugplanung. Für einen Privatjet Charter nach Kiew stehen uns vor allem die beiden internationalen Flughäfen wie Kiew Zhulyany International Airport (UKKK, IEV) und Boryspil International Airport (UKBB, KBP) zur Verfügung. Welcher der Flughäfen für Ihren persönlichen Privatjet Charter nach Kiew in Frage kommt, erörtern wir gern in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen.

Übrigens: Derzeit besteht für EU-Bürger keine Visumspflicht für Kurzreisen in die Ukraine, die bis 90 Kalendertage im Laufe von 180 Tagen betragen – für eine Einreise ist aber ein gültiger Reisepass notwendig. Wir beraten Sie jederzeit gern bei sämtlichen Fragen zu Ihrer Privatjet Charter nach Kiew – Sie erreichen uns 24 Stunden täglich telefonisch, via E-Mail oder über unser Kontaktformular.

Herausforderung Flughafenlogistik

In Zeiträumen rund um international bedeutende Sportevents wie eben das Champions League Finale kommt es aufgrund eines deutlich gestiegenen Flugaufkommens an den betroffenen Flughäfen oftmals zu abweichenden Vergabeverfahren für Slots und Parkinggenehmigungen. Dies bedeutet unter Umständen, dass – abhängig vom Charteranbieter – ein Ausweichflughafen für die Landung in oder um Kiew aufgesucht werden muss. Bei der Deutschen-Privatjet ist dies meist nicht notwendig: Dank unserer langjährigen Erfahrung und entsprechenden Kontakte finden wir für Sie stets eine optimale Lösung. Alternativ bieten wir Ihnen auch gern einen Hubschrauber-Shuttle durch unsere Abteilung Deutsche-Helikopter vom Ausweichflughafen an, der Sie schnell, komfortabel und staufrei zu Ihrem Hotel oder direkt in die Nähe des Stadions bringt. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gern rund um eine möglichst reibungslose Anreise zum Champions League Finale in Kiew. 

Das umweltfreundliche Glanzstück: NSK Olimpiysky Stadion

Das Olympiastadion Kiew wurde 1923 eröffnet und seitdem bereits mehrmals umgestaltet. So wurde seine Kapazität in den 1960er Jahren auf etwa 100.000 Zuschauer erhöht. Vor den Spielen der Europameisterschaft 2012 wurde das Fassungsvermögen der Arena auf die ursprünglichen 70.000 Plätze reduziert und das Stadion aufwändig modernisiert. Bei der Modernisierung griff das deutsche Architekturbüro Gerkan, Marg und Partner auf die nachhaltige Technologie „Green Stadium“ zurück, die unter anderem Verwendung von Recyclingmaterialien, Wasseraufbereitung und Mülltrennung vorsieht. Das Dach des Stadions besteht nun aus einem bis zu 260 Grad Celsius feuerfesten, selbstreinigenden Membran, das Sonnenlicht durchlässt und gleichzeitig die Zuschauer zuverlässig vor Schnee und Regen schützt.

Erleben Sie das Champions League Finale 2018 in diesem einzigartigen Stadion hautnah – wir bringen Sie bequem und flexibel nach Kiew an Bord eines Privatjets und freuen uns bereits auf Ihre Anfrage. Diese können Sie uns jederzeit zukommen lassen: Rufen Sie uns hierzu einfach an, schreiben Sie uns eine E-Mail oder füllen Sie unser Kontaktformular aus.

Privatjet mieten und Kiews schönste Seiten erleben

Auch abseits des Weltfußballs ist Kiew ein lohnendes Reiseziel, das Sie am komfortabelsten an Bord eines modernen Privatjets der Deutschen-Privatjet erreichen. Die Metropole am Fluss Dnjepr (Dnipro) ist eine beliebte Touristenattraktion. Hier stehen Ihnen zahlreiche Hotels verschiedenster Preiskategorien zur Verfügung, in denen Sie während der Reise nach Kiew nächtigen können. Die Stadt ist berühmt für ihre alten Kirchen wie zum Beispiel die St. Sophia Kathedrale, den Andreassteig (auch „Montmartre von Kiew“ genannt) und das Taras-Schewtschenko-Opernhaus. Und natürlich sollten Sie sich das Herzstück der Stadt, die historische Kreschatik-Straße mit ihren zahlreichen Bars, Lokalen und Geschäften auf keinen Fall entgehen lassen.

Die Vorbereitungen für das Champions League Finale laufen in Kiew bereits auf Hochtouren. So wird auf der berühmten Flaniermeile Kiews, dem bereits erwähnten Kreschatik, am 24.-27. Mai 2018 ein frei zugängliches Festival der Champions stattfinden. Aus diesem Anlass werden kunstvolle Installationen viele Straßen und Plätze in Kiew schmücken. Zahlreiche Haltestellen des öffentlichen Verkehrs erhalten zudem das Corporate Design der UEFA Champions League.

Privatjet zum Champions League Finale ab Madrid mieten

Wenn Sie einen Privatjet von Madrid zum Champions League Finale nach Kiew mieten möchten, freuen wir uns über Ihre Anfrage und beraten Sie unabhängig und kostenlos, gern auch 24 Stunden am Tag. Für einen Privatjet Flug planen wir meist den größten Flughafen Spaniens ein, den Madrid Barajas International Airport (MAD, LEMD). Außerdem können wir mit unterschiedlichen Privatjets auch den Flughafen Madrid Torrejón (TOJ, LETO) bedienen, der vom Militär und der Allgemeinen Luftfahrt genutzt wird. Sprechen Sie uns einfach an, gern auch kurzfristig: Wir überprüfen alle Optionen und Verfügbarkeiten für Ihren Privatflug nach Kiew und erarbeiten einen optimalen Privatjet Charter nach Ihren Vorstellungen für Sie.

Komfortabler Privatjet Charter ab Liverpool

Möchten Sie den FC Liverpool im diesjährigen Champions League Finale live unterstützen? Die Deutsche-Privatjet bringt Sie an Bord eines Privatjets schnell und mit dem besonderen Komfort nach Kiew. Ab Liverpool John Lennon Airport (LPL, EGGP) können wir verschiedene Privatjets einsetzen, vom Light Jet wie Citation Mustang über den Mittelklasseflieger Learjet 55 bis hin zu VIP-Privatjets wie Bombardier Challenger 604. Suchen Sie Ihren präferierten Privatjet aus und lassen Sie uns jederzeit gern eine unverbindliche Anfrage zukommen – unsere Hotlines sind 24 Stunden am Tag für Sie erreichbar.

Unsere internationalen Abteilungen stehen Ihnen 24 Stunden täglich zur Verfügung, wenn Sie einen Privatjet zum Champions League Finale 2018 auch aus weiteren Städten nach Kiew mieten möchten. Wir beraten Sie unverbindlich und kostenlos zu allen Privatflugoptionen und kümmern uns gern auch um die Gestaltung Ihrer gesamten Reise nach Kiew.

Zurück