London gilt als größte, meistbesuchte Stadt Westeuropas. Die englische Hauptstadt ist aufregend und modern. Kein Wunder, dass sie jährlich rund 14 bis 17 Millionen Touristen willkommen heißt. Auch immer mehr Geschäftsreisende zieht es nach London, denn die Stadt gehört zu den bedeutendsten Handelszentren der Welt. Mit einem Privatjet reisen Geschäfts- und Privatreisende ganz entspannt nach London. Ob einen VIP-Charter für einen Städtetrip der Extraklasse, einen Business-Jet für einen wichtigen Geschäftstermin oder einen Gruppen-Charter für einen gemeinsamen Flug mit Freunden und Familie: Wir sind der richtige Ansprechpartner für Ihren Privatjet-Charter.

London

Vorteile eines Privatjets

Ein Flug mittels Privatjet bietet viele Vorteile:

  • Flexibilität: Im Gegensatz zu einem Linienflug wird der Flugplan eines Privatjets individuell an Ihre Wünsche angepasst. Somit entscheiden Sie, wann es losgeht. Sollte sich etwas an Ihrem Terminplan geändert haben, können wir auch sehr kurzfristig darauf reagieren: Dann wartet Ihr Flugzeug auf Sie bzw. wird früher startklar gemacht.
  • Zeitersparnis: Dank des privaten Terminals, dem General Aviation Terminal, können Sie vor Flugbeginn ganz entspannt einchecken – lange Sicherheitskontrollen fallen weg. Somit sind Sie innerhalb 15 Minuten abflugbereit.
  • Komfort: Dank bequemer Sitze und viel Bewegungsfreiheit an Bord Ihres Jets können Sie den Flug stressfrei genießen. Auch Arbeiten an Bord ist an den meist klappbaren Tischen jederzeit problemlos möglich. 
  • Service an Bord: Je nach Typ des Flugzeugs und auf Wunsch kann während des Flugs eine Flugbegleitung an Bord sein, die für Ihre Zufriedenheit und für Ihr leibliches Wohl sorgt. 
  • Regionale Flughäfen: Da Privatjets nicht nur große Flughäfen, sondern auch kleinere regionale Flughäfen anfliegen, können wir Sie ganz in der Nähe Ihres Heimatortes in Empfang nehmen.

Flughäfen London

Die insgesamt sechs Flughäfen Londons machen die Entscheidung schwer, wohin Ihr Jet fliegen soll. Zur Auswahl stehen der Biggin Hill Airport,  LHR Heathrow Airport, STN London Stansted Airport, LGW London Gatwick Airport, LTN Luton International Airport, sowie der LCY London City Airport. Bis auf den London City Airport sowie den Biggin Hill Airport befinden sich alle Flughäfen zwischen 24- und 60 Kilometer von der Innenstadt entfernt. Trotz weiter Entfernung ist durch die gute Zuganbindung eine Weiterfahrt per Expresszug von allen Flughäfen möglich.

Der London City Airport ist nur 10 km von Londons Stadtzentrum entfernt. Der Flughafen ist besonders für Geschäftsreisende interessant. Flugzeuge, die am London City Airport starten, fliegen vor allem jene Städte an, die für geschäftlich Reisende wichtig, aber auch für Privatreisende sehr attraktiv sind. 

Noch interessanter für Privatreisende ist der London Biggin Hill Airport, welcher sich in Bromley im Südosten der Stadt befindet. Dank der zentralen Lage und der Nähe zum Finanzzentrum von London ist der Flughafen ideal für Charterflüge mit Privatjets in und aus dem Zentrum Londons geeignet. Da sich der Flughafen ganz in der Nähe des Battersea Heliports befindet, bietet sich neben einer Weiterfahrt per Expresszug oder Auto auch ein Transfer mittels Helikopter an. Binnen 6 Minuten ist Londons Zentrum mit dem privaten Hubschrauber zu erreichen.

Bombardier Learjet

Über London

Wer an London denkt, denkt automatisch an rote Telefonzellen, schwarze Taxen, die Tower Bridge und das Glockenspiel des Big Ben. Doch die Stadt an der Themse hat noch einiges mehr zu bieten: Besonders sehenswert ist der bekannte Buckingham Palace, eines der berühmtesten Wahrzeichen Englands und der offizielle Wohnsitz und Verwaltungssitz der britischen Königsfamilie in London. Der Buckingham Palace befindet sich ganz in der Nähe des Hyde Parks. 

Gemeinsam mit dem Kensington Garden bildet diese den größten Park im Stadtzentrum. Ein Spaziergang durch den Park lohnt sich, schließlich gibt es dort einiges zu entdecken, wie das Memorial zum Gedenken an Prinzessin Diana und den Marble Arch, der majestätische Triumphbogen, der im frühen 19. Jahrhundert für die britische Königsfamilie gebaut wurde.

Westminster Abbey, der Tower of London, sowie die St. Pauls Cathedral sind außerdem wichtige Wahrzeichen Londons, die einen Besuch wert sind. 

Für diejenigen, die sich etwas mehr Trubel wünschen, ist der Piccadilly Circus ein Muss. Er gilt als Tor zum Londoner Theaterviertel West End, denn um den zentral gelegenen Platz liegen zahlreiche Geschäfte, Kinos und Theater. Besonders anziehend wirkt dieser Platz bei Nacht, wenn die riesigen digitalen Leuchtreklamen die Menschenmengen erhellen.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Wenn Sie einen Privatjet in London oder für eine Reise nach London mieten möchten, sind wir Ihr zuverlässiger und diskreter Ansprechpartner. Unser erfahrenes Team steht Ihnen 24 Stunden täglich für eine kostenlose Beratung zur Verfügung und erstellt Ihnen auf Wunsch ein unverbindliches Angebot. Kontaktieren Sie uns:

Zurück