Bei der Innenausstattung hängt natürlich vieles von der Größe eines Privatjets ab. Nach oben sind, vor allem bei den großen VIP Jets, selbstverständlich kaum Grenzen gesetzt.

Klein und fein

Während die Privatjets der Kategorie Very Light Jet und Light Jet vor allem auf Effizienz und Wirtschaftlichkeit ausgerichtet sind, ohne auf den gebührenden Komfort zu verzichten, bieten Privatjets ab der Kategorie Midsize meist einen besonders geräumigen Kabineninnenraum, der mit besonders bequemen Ledersesseln, häufig als Clubbestuhlung, oder auch Liegeplätzen, ausgestattet sein kann. In Bezug auf die Sanitäreinrichtungen sieht es ebenfalls sehr unterschiedlich aus: Einige Very Light Jets bzw. Light Jets haben gar keinen oder nur einen kleinen, durch einen Vorhang abtrennbaren Waschraum, die meisten Privatjets haben jedoch zumindest einen kleinen Waschraum mit Toilette. Wenn Sie einen wirtschaftlichen Privatjet mieten möchten, freuen wir uns auf Ihre Anfrage und stehen Ihnen 24 Stunden täglich für eine kostenlose und unverbindliche Beratung zur Verfügung.

Big & Beautiful

Bei der Königsklasse der Privatfliegerei, der Kategorie der Heavy Jets, steht besonders viel Kabinenraum zur Verfügung, wo Passagiere so richtig die Beine ausstrecken können. Bei einigen Privatjets dieser Kategorie lassen sich die komfortablen Ledersitze in Liegen umwandeln, so dass sich sowohl ein kurzes, erfrischendes Powernapping als auch ein ausgedehnter Erholungsschlaf während eines interkontinentalen Fluges unkompliziert einrichten lässt. Zum Teil verfügen Privatjets in der Executive Konfiguration sogar über eigene, luxuriös eingerichtete Schlaf-, Wohn- und Badezimmer. Modernste Unterhaltungssysteme, komplett bestückte Bars, sogar Extras wie Hottubs, Repräsentationsräume und vieles mehr sind, je nach Kabinenlayout, realisierbar.

Alle Ihre Fragen rund um die individuelle Ausstattung Ihres Privatjet Wunschmodells werden 24 Stunden täglich von unseren erfahrenen Charter Experten beantwortet. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Zurück