+++ Coronavirus (COVID-19): Privatjets sind weiter schnell verfügbar +++

Das Coronavirus hat große Teile der Gesellschaft zum Stillstand gebracht. Grenzschließungen machen einige gängige Reiserouten über Nacht unmöglich und viele Linienfluggesellschaften streichen massenweise Flüge. Entsprechend verzeichnen wir in den letzten Tagen eine extrem hohe Nachfrage nach Privatflügen. Wir beantworten die wichtigsten Fragen, die sich in dieser Situation stellen und halten Sie über aktuelle Entwicklungen auf dem Laufenden. Sie erreichen uns rund um die Uhr unter der +49 (0) 202 / 75 88 69 85 für ein individuelles, kostenfreies Beratungsgespräch.

Trotz der aktuellen Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie organisieren wir für Sie einen reibungslosen Langstreckenflug. Dabei tragen wir den herrschenden Beschränkungen selbstverständlich Rechnung: Viele Länder erlauben Privatflugzeugen ...

mehr

Die Coronavirus-Pandemie ist eine internationale Krise, doch das bedeutet nicht, dass sie nur internationale Reisende betrifft. Auch innerhalb von Deutschland wünschen sich einige Coronavirus-Patienten, die im Urlaub oder auf Geschäftsreise ...

mehr

Wer am Coronavirus erkrankt ist, muss von seinen nicht-erkrankten Mitmenschen isoliert werden. Darüber hinaus gelten auch für gesunde Bürger inzwischen sowohl in Frankreich als auch in Deutschland massive Ausgangsbeschränkungen. Deutsche ...

mehr

Das Coronavirus verbreitet sich rasant weiter. Um die Ausbreitung zu verlangsamen hat die Bundesregierung zahlreiche Maßnahmen getroffen: Unter anderem wurde eine weltweite Reisewarnung für touristische Reisen ausgesprochen. Viele europäische ...

mehr

Die weltweite Ausbreitung des Coronavirus führt zu enormen Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Von diesen Beeinträchtigungen ist auch der internationale Flugverkehr stark betroffen: Viele Fluglinien streichen ihre Flüge, was die Rückreise ...

mehr

Aufgrund einer steigenden Zahl von Anfragen möchten wir Sie direkt auf unserer Homepage informieren. Wir sind auch in der Lage Österreicher kurzfristig aus dem Ausland in die Heimat zurückzuholen.  WIE KANN ICH EINEN PRIVATJET CHARTERN? Wenn ...

mehr

Das Coronavirus breitet sich immer weiter aus. Um die Verbreitung zu verlangsamen werden  drastische Maßnahmen ergriffen: Immer mehr Länder sperren ihre Grenzen, was die Rückreise für Urlauber fast unmöglich macht. Bis auf Weiteres hängen viele ...

mehr

Laut aktuellem Stand können wir die Rückholung deutscher Staatsbürger aus Marokko durchführen. Des Weiteren können wir Staatsbürger der Länder Frankreich, Belgien, Algerien, Niederlande und Spanien aus Marokko in ihr Heimatland zurückbringen ...

mehr

Auch wenn die Bundesregierung die Länder dazu aufgerufen hat, einen Shutdown zu verkünden. Der Flugbetrieb ist hiervon nicht beeinflusst. Wir können weiterhin Privatflüge durchführen und Sie insbesondere in Ihr Heimatland zurückfliegen.

mehr

Frankreich hat wie nahezu alle Länder der Welt aktuell mit den Auswirkungen des Coronavirus zu kämpfen. Die Region Grand-Est an der Grenze zu Deutschland ist besonders betroffen. Da zahlreiche Flugverbindungen aus Frankreich inzwischen ...

mehr

Das Coronavirus verbreitet sich weiterhin in rasender Geschwindigkeit. Um einer zu schnellen Verbreitung entgegenzuwirken, kommt es in vielen Staaten zu enormen Einschränkungen: Auch die USA haben ihre Einreisebestimmungen wegen der ...

mehr

Die Deutsche Presse-Agentur (dpa) vermeldet heute, dass Baden-Württemberg in Kürze den Flughafenbetrieb einstellen wird. Dadurch soll die Ausbreitung des Coronavirus verlangsamt werden. Es ist durchaus denkbar, dass weitere Länder diesem ...

mehr

Das Coronavirus (COVID-19) hat Italien besonders hart getroffen. Inzwischen gilt im gesamten Land eine Notfallverordnung, welche die Bewegungsfreiheit einschränkt und den Kontakt zu anderen Menschen auf das Notwendigste beschränkt. Österreich ...

mehr

Die spanische Regierung hat das Land aufgrund der Coronavirus-Pandemie in den Alarmzustand versetzt. Damit verbunden ist eine deutliche Einschränkung der Bewegungsfreiheit und die Schließung von zahlreichen nicht-notwendigen öffentlichen ...

mehr

In der aktuellen Situation stellen sich Flugreisenden viele Fragen. Wir geben die wichtigsten Antworten. Bieten Sie in der aktuellen Situation noch Privatflüge an? Ja! Unsere Privatjets stehen unverändert innerhalb kürzester Zeit für Sie ...

mehr

Die Deutsche-Privatjet sagt ganz klar: Ja! Die Coronavirus-Pandemie hat das Leben in vielen Ländern eingeschränkt oder gar zum Erliegen gebracht. Auch internationale Reisen sind nicht mehr problemlos möglich: Zahlreiche Linienflüge wurden ...

mehr

Die Auswirkungen des Coronavirus sind längst weltweit zu spüren und machen auch vor der Logistik-Branche nicht Halt. Je mehr Linienflüge nach China gestrichen werden, desto weniger Güter können als Beifracht auf der Linie transportiert werden ...

mehr

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Unser erfahrenes, zuverlässiges Team ist 24 Stunden täglich für Sie da und berät Sie gerne. Kontaktieren Sie uns:

CALLBACK
SERVICE
24H KOSTENLOS CALLBACK
SERVICE
+49 (0) 202 / 75 88 69 80