+++ Chaos an den deutschen Flughäfen: Jetzt Privatjet mieten +++

Coronavirus: Privatjets weiter schnell verfügbar

Das Coronavirus hat Deutschland und die Welt weiterhin fest im Griff. Auch die gesamte Reisebranche leidet unter der Pandemie, weshalb immer mehr Reisende Privatjets als sicheres Transportmittel nutzen. Entsprechend verzeichnen wir eine extrem hohe Nachfrage nach Privatflügen. Wir beantworten die wichtigsten Fragen, die sich in dieser Situation stellen und halten Sie über aktuelle Entwicklungen auf dem Laufenden. Sie erreichen uns rund um die Uhr unter der +49 (0) 202 / 75 88 69 85 für ein individuelles, kostenfreies Beratungsgespräch.

Seit Anfang des Jahres 2020 beherrscht die Corona-Pandemie das weltweite Geschehen. In den meisten Industriestaaten der Erde wurde inzwischen der Großteil der Bevölkerung erfolgreich gegen das Virus geimpft. Allerdings gilt dies überwiegend nur ...

mehr

Flugreisen bleiben aufgrund der Corona-Pandemie mit gewissen Einschränkungen verbunden. In jedem Land herrschen andere Voraussetzungen, welche die Aus- oder Einreise erschweren. In vielen Ländern muss vor der Einreise mit dem Flugzeug ein ...

mehr

Ab dem 30. März 2021 sieht ein Erlass des Bundesgesundheitsministeriums vor, dass Reisende vor ihrem Flug nach Deutschland einen negativen COVID-Test vorlegen müssen. Der Test darf nicht älter als 48 Stunden sein, wobei der Zeitpunkt des ...

mehr

Auch wenn inzwischen die ersten Impfungen durchgeführt werden, wird COVID-19 – auch bekannt als das Coronavirus – noch für eine längere Zeit ein Problem bleiben. Wer positiv getestet wurde, muss sich umgehend in Quarantäne begeben. Für ...

mehr

Steigende Infektionszahlen sowie individuelle Reisebestimmungen in vielen Ländern bringen die Urlaubspläne vieler Menschen durcheinander und führen zur Verunsicherung, wohin eine Reise ohne drohende Quarantäne überhaupt  möglich ist. Von einer ...

mehr

Die Corona-Fallzahlen steigen in vielen Ländern dieser Welt weiter an und immer mehr Länder werden wieder als Risikogebiet eingestuft. Trotz dessen läuft der Linienflugverkehr weitestgehend normal – wenn auch mit reduziertem Flugplan. Aktuell ...

mehr

Trotz guten Hygienemaßnahmen vieler Fluglinien ist ein Geschäftsflug mittels Linienflugzeug meist sehr zeitaufwändig und mit viel Stress verbunden: Überfüllte Flugzeuge, lange Warteschlangen am Check-in-Schalter sowie unflexible Flugpläne ...

mehr

Die Coronavirus-Pandemie ist eine internationale Krise, doch das bedeutet nicht, dass sie nur internationale Reisende betrifft. Auch innerhalb von Deutschland wünschen sich einige Coronavirus-Patienten, die im Urlaub oder auf Geschäftsreise ...

mehr

Wer am Coronavirus erkrankt ist, muss von seinen nicht-erkrankten Mitmenschen isoliert werden. Darüber hinaus gelten auch für gesunde Bürger inzwischen sowohl in Frankreich als auch in Deutschland massive Ausgangsbeschränkungen. Deutsche ...

mehr

Das Coronavirus verbreitet sich weiterhin in rasender Geschwindigkeit. Um einer zu schnellen Verbreitung entgegenzuwirken, kommt es in vielen Staaten zu enormen Einschränkungen: Auch die USA haben ihre Einreisebestimmungen wegen der ...

mehr

Das Coronavirus (COVID-19) hat auch Italien hart getroffen. Je nach Region gelten in Italien unterschiedlich strenge Beschränkungen. Wenn Sie sich in Italien befinden und eine Rückholung nach Deutschland benötigen, sind wir weiterhin für Sie da ...

mehr

Die spanische Regierung hat für Land aufgrund der Coronavirus-Pandemie scharfe Beschränkungen veschlossen.. Damit verbunden ist eine deutliche Einschränkung der Bewegungsfreiheit und die Schließung von zahlreichen nicht-notwendigen öffentlichen ...

mehr

Die Auswirkungen des Coronavirus sind weltweit zu spüren und machen auch vor der Logistik-Branche nicht Halt. Je mehr Linienflüge nach China gestrichen werden, desto weniger Güter können als Beifracht auf der Linie transportiert werden. Auch die ...

mehr

CALLBACK
SERVICE
24H KOSTENLOS CALLBACK
SERVICE
+49 (0) 202 / 75 88 69 80