+++ Coronavirus: Privatjets weiter schnell verfügbar +++

Eiltransport Automotive ab Stuttgart

Der Großraum Stuttgart beherbergt zahllose Unternehmen, die für die Automotive-Branche produzieren. Häufig wird hier nach dem „Just in time“ Prinzip produziert. Das spart Lagerkosten, sorgt aber auch für störanfällige Abläufe. Verzögerungen im Produktionsablauf oder gar ein Bandstillstand können dazu führen, dass Lieferfristen nicht eingehalten werden. Die damit verbundenen empfindlichen Vertragsstrafen müssen die produzierenden Unternehmen natürlich unbedingt vermeiden.

Eiltransporte können häufig einen drohenden Bandstillstand und die damit verbundenen wirtschaftlichen Schäden noch abwenden. So konnten wir kürzlich einem Zuliefer-Betrieb aus dem Großraum Stuttgart weiterhelfen, der seine Produkte unter großem Zeitdruck zur Weiterverarbeitung nach Rumänien transportieren musste.

Ihre Herausforderung

Die Anfrage des Kunden erreichte uns mitten in der Nacht. Unser Kunde konnte die Ware nicht selbst zum Flughafen fahren, benötigte also eine sofortige Abholung. Er kannte weder die genaue Liefermenge noch die genauen Maße seiner Fracht. Auch die bürokratischen Formalitäten der Luftfracht waren ihm fremd. In einem Punkt war er sich aber sicher: Der Transport musste so schnell wie möglich starten, denn die eilige Fracht musste bis mittags in Rumänien angekommen sein.

Unsere Lösung

Sofort prüften wir die Verfügbarkeit geeigneter Frachtflugzeuge und organisierten einen LKW zur Abholung der Fracht am Werk. Am Flughafen Speyer befand sich eine abflugbereite Cessna Citation 525 CJ1, die für diesen Auftrag ideal war.

Eigentlich handelt es sich bei diesem Modell um eine Passagiermaschine, doch die zu transportierende Fracht war klein und nicht besonders schwer und fand dsehalb problemlos Platz. Im Vergleich zu regulären Frachtflugzeug kann die Citation 525 schneller bereitgestellt werden und auch auf kleineren Flughäfen in Zielnähe landen - optimale Eigenschaften für diesen Eiltransport.

Wir erwirkten eine Sonderöffnung des Flughafens, um am frühen Morgen direkt starten zu können. Außerdem unterstützten wir unseren Auftraggeber bei der Ausstellung des Luftfrachtbriefs (Air Way Bill), damit alle Zollkontrollen schnell und ohne Beanstandungen durchgeführt werden konnten. So gelangte die eilige Fracht schnellstmöglich zum Flughafen und war kurz darauf schon in der Luft.

Bei Lieferungen nach Osteuropa, inzwischen ein wichtiger Standort für die Automotive-Industrie, muss zudem die teils mangelhafte Infrastruktur berücksichtigt werden. Außerhalb der großen Städte sind Flughäfen und Straßen oft nicht gut ausgebaut und es ist nicht immer leicht, zuverlässige Dienstleister zu finden.

Wir sind häufig in Osteuropa tätig und besitzen deshalb exzellente Kontakte zu verlässlichen Logistikpartnern vor Ort. So konnten wir einen Kurierdienst organisieren, der bei der Landung des Flugzeugs in Rumänien schon abfahrbereit am Flughafen wartete und die Lieferung nach Abschluss der Zollformalitäten in Empfang nahm. So kam die Ware schon zwei Stunden vor dem vereinbarten Liefertermin am Werk an.

Notfallpläne für die „Just in time“ Logistik

Nach dem ersten Einsatz haben wir uns noch einmal ausführlich mit dem Kunden ausgetauscht und einen Notfallplan erstellt. So konnten wir viele Abläufe, welche die Organisation eines Eiltransports erleichtern, außerhalb einer Akutsituation in Ruhe besprechen.

Als dann erneut eine Akutsituation eintrat und ein Eiltransport zeitnah realisiert werden musste, konnten wir auf diese Notfallpläne zurückgreifen und wertvolle Zeit sparen. Auch bei unserem Kunden waren alle Beteiligten bestens vorbereitet und konnten so zu einem reibungslosen Ablauf beitragen. 

Jetzt Kontakt aufnehmen

Unsere Eilfracht-Experten beraten auch Sie gern und erstellen mit Ihnen einen Notfallplan, um einen drohenden Bandstillstand durch einen Eiltransport abzuwenden. Auch in einer Akutsituation unterstützen wir Sie gerne und organisieren innerhalb weniger Stunden Ihren Eilfracht-Transport. Kontaktieren Sie uns 24 Stunden täglich – auch an Wochenenden und Feiertagen:

CALLBACK
SERVICE
24H KOSTENLOS CALLBACK
SERVICE
+49 (0) 202 / 75 88 69 80