Für ein doch eher ungewöhnliches Flugziel entschied sich einer unserer Stammkunden vor wenigen Tagen: Es ging von der Weltstadt Zürich auf die Nordseeinsel Pellworm und retour. Auf der Insel Pellworm existieren keine Landebahnen, es steht lediglich ein Rasenlandeplatz zur Verfügung. Somit können ausschließlich kleine Privatflugzeuge die wunderbare Insel anfliegen. Da eine Reise in einem solchen Flugzeug auf der Strecke Zürich - Pellworm höchst unkomfortabel wäre, erarbeiteten die Charter-Experten der Deutsche-Privatjet einen individuellen Flugplan.

Cessna 404 Turbo TitanDurch die Kombination eines komfortablen und schnellen Business Jets, welcher unsere Gäste von Zürich nach Sylt flog, und eines kleinen Sportflugzeuges für den Inseltransfer, ermöglichten wir einen schnellen und höchst bequemen Flug. Der General Aviation Bereich des Flughafens auf Sylt ermöglicht Passagieren sehr kurze Wege, wodurch keinerlei Verzögerungen durch langes Aus- und wieder Einchecken entstehen. Unser Gast konnte somit ohne Verzögerungen auf der Insel Pellworm landen. Ebenso erfolgte einen Tag später der Rückflug nach Zürich. Aufgrund seiner guten Erfahrungen und der kompetenten und schnellen Abwicklung seiner Flugwünsche kommt unser Stammgast immer wieder auf das Team der Deutschen-Privatjet zurück.

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Unser erfahrenes, zuverlässiges Team ist 24 Stunden täglich für Sie da und berät Sie gerne. Kontaktieren Sie uns:

Zurück