Das deutsche Gesundheitssystem genießt weltweit einen sehr guten Ruf. Zahlreiche internationale Patienten reisen Jahr für Jahr in die Bundesrepublik, um sich dort einer medizinischen Behandlung zu unterziehen.

Als die Kinder einer Kundin aus Zypern eine wichtige Operation benötigten, wollte die besorgte Mutter die OPs unbedingt in einer Spezialklinik in München durchführen lassen. Für die An- und Abreise war keine medizinische Unterstützung erforderlich, daher buchte die Kundin bei uns einen Flug im Privatjet.

Mit dem Privatjet schnell nach Deutschland fliegen

Da der Flug von Zypern nach Deutschland nicht medizinisch begleitet werden musste, wurde lediglich ein komfortabler Privatjet benötigt. Deshalb entschieden wir uns für den Hinflug für die beliebte Maschine vom Typ Cessna Citation 525A CJ2.

Cessna Citation 525 CJA

Aufgrund der momentan bestehenden Corona-Maßnahmen wurde für den Flug nach Deutschland eine Einreiseanmeldung benötigt. Selbstverständlich kümmerten wir uns neben der Bereitstellung des Privatjets somit auch um alle notwendigen Genehmigungen und die Kommunikation mit den Behörden.

Am Morgen des Abflugtags verlief alles nach Plan: Am Paphos International Airport wartete bereits der Privatjet auf die Mutter und die beiden Kinder. Natürlich wurde auch für das leibliche Wohl an Bord gesorgt: Canapés, Früchte, diverse Getränke und Snacks verkürzten den Passagieren den Flug. 

Vom Flughafen in München ging es sofort in die Spezialklinik: Beide Kinder mussten sich einer wichtigen ambulanten Operation im Mundraum unterziehen.

Nach der Behandlung auf schnellstem Weg zurück nach Zypern

Wenige Tage nach der Operation in München sollte schnellstmöglich der Rückflug nach Zypern angetreten werden: Zurück ging es vom Flughafen München mit einem komfortablen Learjet 45XR.

Bombardier Learjet 45

Die Sitze des Flugzeugs ließen sich in eine angenehme Liegeposition bringen, sodass sich die Kinder während des Flugs von den Strapazen der OP erholen konnten. Ausgeruht landeten die drei Passagiere wieder am Flughafen in Paphos. 

Ohne die Möglichkeit eines Privatfluges wäre die Hin- und Rückreise nicht so kurzfristig machbar und mit einem deutlich höherem Aufwand verbunden gewesen, weshalb sich die Mutter sehr erfreut über die beiden gelungenen Flüge zeigte. 

Jetzt Kontakt aufnehmen

Mit unseren Privatjets realisieren wir auch Ihren sicheren und komfortablen Hin- und Rückflug. Unser erfahrenes Team steht Ihnen 24 Stunden täglich für eine kostenlose Beratung zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns:

Zurück